22. Oktober 2015

Im Eifer des Gefechts…

Wenn man schon eine korrigierte Fassung bekommt, sollte man auch daran denken, die Leseprobe anzupassen. Das habe ich in meinem Eifer ganz vergessen und erst eben gemerkt! Jetzt ist die (Rechtschreiben-)korrigierte Fassung eingestellt. (Schweiß von der Stirn wischend…)


20. Oktober 2015

Anybody out there?

Social Media sind scary. Für mich zumindest. Aber an Herausforderungen wächst man ja angeblich, oder? Haha, dann bin ich jetzt ca 1,90 groß. Da wollte ich nur noch eine kleine Leseprobe einstellen und dann verschwinden Verlinkungen,  ganze Beiträge, von Formatierungen ganz zu schweigen.
Da halfen auch die british men nicht mehr, da musste Muse her – gefühlt lief Supermassive black hole in der Endlosschleife. Und irgendwann war alles wieder da.
Nun geht sie also online diese Webseite. Mit Leseprobe 😉
xoxo


British men reading poetry

Am Samstag hatte ich den letzten Teil der Korrekturen einzuarbeiten und nichts ging mehr. Kein gutes Zureden, kein Drohen (ich bin sehr furchteinflößend, wenn ich mit mir schimpfe) – nix.  Dann schickte mir eine Freundin einen Link: british men reading poetry. Danach saß ich einfach nur da und ließ mir von Tom Hiddleston, Richard Armitage, Benedict Cumberbatch u.a. vorlesen. Wow, was für Stimmen!

Und siehe, da lief’s wieder 🙂