Liebe Booklover,

Im Augenblick wird uns viel abverlangt. Jeden Abend zu Hause bleiben und wer im Home-Office arbeitet, kommt oft noch weniger raus. Da kann auch dem besten Alleinunterhalter die Stimmung sinken. In den letzten Tagen habe ich mir deshalb zusammen mit dem bezaubernden Team des Münchner Start-Ups LoveItAll etwas ausgedacht, um zu eurer Unterhaltung und Ablenkung beizutragen.

In den nächsten Wochen könnt ihr meinen neuen Roman "München, I love you" - #lebensglücktrotzpandemie kostenfrei auf dem LoveItAll - Blog mitlesen. Alle 3 Tage wird ein neues Kapitel eingestellt.

Begleitet Singles, Paare und Familien bei ihren Krisen, den großen und kleinen glücklichen, mutigen und berührenden Momenten in den ersten Wochen dieser Zeit; wie sie mit den Veränderungen und Unsicherheiten klar kommen, ausgerechnet jetzt die Liebe finden oder wieder finden und Freundschaft und Zusammenhalt erfahren. Dabei gibt es viele Happy Ends, das brauchen wir derzeit mehr als alles andere.

Ihr könnt euch in unsere Newsletter eintragen, um informiert zu werden, wenn das neue Kapitel da ist, oder euch über unsere Social Media Accounts auf dem Laufenden halten.

Mir hat das Schreiben soviel Freude gegeben. Es lenkt mich neben meiner hauptberuflichen Arbeit von den  Umständen in der Welt ab und weckt wieder den Lebensmut, wenn ich Begebungen schreibe, wie sie den Menschen derzeit passieren könnten. Gerade jetzt kann man jede Aufmunterung gebrauchen.

Euch jetzt schon am Roman teilhaben zu lassen, passt zur derzeitigen Situation: obwohl die Story-Line feststand, musste er sich immer wieder den turbulenten Zeiten anpassen und wer weiß, welche Begebenheit ich noch "in progress" für euch einsammle und einfüge.

Bleibt zu Hause und bleibt gesund,

xx

Jill und LoveItAll